Piratenfibel

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche

Piratenfibel ist der Arbeitsname für ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat ein oder mehrere qualitativ hochwertige Hefte zu erstellen, die im Namen der Piratenpartei kostenlos oder kostengünstig verteilt werden kann zu verschieden(st)en Themen, bei denen Parteimitglieder Nachholbedarf in der Bildung der Bevölkerung sehen oder selbige klagt.

Wer Erweiterungsbedarf sieht oder mitmachen möchte, soll dies bitte entsprechend notieren, jeder ist herzlich eingeladen. Ich schlage vor uns vorerst auf technische Themen zu konzentrieren und vor der Bundestagswahl 2009 auf nur ein einziges Heft, so dass dieses rechtzeitig zu Wahlkämpfen fertig sein kann.

Wer macht mit?

  • Metus
  • MariaMagdalena
  • Seeki
  • Dromo
  • Rowhin

Was für Themen?

  • Kleines Lexikon der Begriffe rund um den Rechner. "Begriffe am Rechner und ihre Bedeutung"
  • Anonymität, Datenschutz und Privatsphäre im Netz und im Leben
  • Piratensprache
  • Piratenweb/Piratencloud - damit sind alle piratische Websites gemeint

Welches Format und Layout?

  • DIN-A5 oder DIN-A6, so dass man es stets als kleines Nachschlagwerk neben dem Rechner hat oder mitnehmen kann. --Metus 23:39, 22. Jul. 2009 (CEST)
  • Alle Hefte sollten einheitlich gehalten werden. Ich schlage Weiß/Orange vor, das sollte jedoch auch mit der AG Öffentlichkeitsarbeit geklärt werden.
  • Das Layout an sich möglichst simpel halten (Info > Unterhaltung)
  • Druckereien wollen Layouts (meiner Erfahrung nach) am liebsten als PDF , recht einfach erstellen lässt sich sowas z.B. mit Quark (hätte ich auch (ja legal erworben ;)) zur Verfügung falls sich sonst niemand findet --Rowhin 23:50, 22. Jul. 2009 (CEST)
  • Mal ein bisschen rumgespielt - grundsätzliche Richtung für das Layout der Titelseite, ist noch ein recht grober Entwurf: Entwurf Bitte trotzdem um Feedback --Rowhin 15:35, 26. Jul. 2009 (CEST)
    • Ist doch ganz nett, ich dachte eher an etwas weniger verpieltes, also Rechtecke statt Kreisausschnitte. So kann oben der Titel präsentert werden, in der Mitte ein thematisch passendes Bild und unten wieder ein Rechteck mit Hinweis auf Buchreihe und die Partei. --Metus 20:03, 26. Jul. 2009 (CEST)
      • Mal ein zweiter Versuch mit Einbezug der oben genannten Vorschläge (Bild ist aus Wikimedia Commons): Entwurf Nummer 2 --Rowhin 21:54, 26. Jul. 2009 (CEST)
        • Sehr schön, darauf kann man, denke ich, aufbauen. ;) Vielleicht noch etwas an den Proportionen arbeiten und bei der AG Öffentlichkeitsarbeit nachfragen, dann haben wir schonmal das Deckblatt für die Heftchen, fehlt nur noch der Inhalt. --Metus 22:07, 26. Jul. 2009 (CEST)

Was muss getan werden?

  • Bedarf ermitteln. Was wollen die Leute wissen, was müssen sie wissen?
  • Layout entwerfen
  • Druckereien anschreiben
  • Finanzierung klären

Noch Ideen?

Für weitere Hefte kann mit entsprechenden Vereinen und Institutionen zusammen gearbeitet werden, etwa dem BSI, CCC, etc.

Ideen für weitere Hefte könnten u.a. sein: Die Do's and Dont's im Netz - Was darf ich und was nicht (kann man sowohl Internetcommunitymäßig aufziehn als auch rechtlich)

http://forum.piratenpartei.de/viewforum.php?f=123 vielleicht finden sich hier Gemeinsamkeiten?!

Ich habe mich jetzt aus der Liste ausgetragen, da ich hier wenig beitragen kann und mir auch die Zeit dazu fehlt. Alles Gute und viel Erfolg. Pirat91093