Piratenwiki:Keine Wikipedia

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lieber Pirat!

Auch wenn es so aussieht, ist dies nicht die Wikipedia. Im Piratenwiki gelten andere Regeln:

  • Es gibt keinen neutralen Standpunkt, Meinungen sind explizit erwünscht.
  • Es gibt Seiten, die offiziell sind, an diesen kann nicht jeder Änderungen vornehmen.
  • Das Piratenwiki ist ein Arbeitswiki, die Wikipedia ist eher ein Präsentationswiki. Das bedeutet, dass hier auch Entwürfe und Ideen veröffentlicht werden dürfen, deren Ergebnis/Ziel noch offen ist.
    • Die meisten Wikiseiten sind Arbeitsseiten, die irgendwann veralten. Alte Seiten kann man mit {{Alt}} kennzeichnen oder Archivieren.
  • Es macht meist keinen Sinn, jedes Schlagwort zu verlinken. Das Piratenwiki hat keinen Anspruch zu allen Wörtern einen Artikel hervorzubringen.
    • Eine hohe Verlinkung zu ähnlichen Seiten ist dagegen erwünscht.
  • Die Parteiarbeit gestaltet sich vielfältig in Arbeitsgruppen, Forum, Mailinglisten uvm, anders als bei der Wikipedia
  • Das Wenigste vom Inhalt in diesem Wiki ist gesichtet; Meinungen, Unwahrheiten und Fehler lauern also überall, auch wenn keine Warnung vorgeschaltet ist.
  • Wir sind keine Exkludisten, dennoch haben wir Löschregeln (die sind aber weitestgehend liberal)
  • Anders als in der Wikipedia wird hier mehr Wert auf die Benutzer als auf Artikel gelegt.
  • Es gibt Namenskonventionen, deren Einhaltung wäre schön und dienlich, aber es gibt keine Wikipolizei.
  • Viele Seiten nutzen verschiedenste Extensions. Das heißt der Inhalt ist halbdynamisch, im Gegensatz zu Wikipedia.
  • Rechschreibfehler sind häufig, die darf man auch gerne verbessern, aber hauptsächlich kommt es uns auf den Inhalt an :)
  • und einiges mehr